Esskulturen

Lies dir die Aussagen der Kinder durch. Recherchiere dann im Internet über verschiedene Esskulturen. Aus welcher Esskultur könnten die Kinder stammen?
Du kannst das Bild auch vergrößert anzeigen, indem du auf „Bild anzeigen“ drückst.

Erstelle eine digitale Präsentation zu den verschiedenen Esskulturen und ihren Merkmalen.

Getränkepreise

Hilf Max und entscheide für ihn:
Soll er lieber eine Flasche Saft oder ein Glas Saft kaufen? Was ist im Verhältnis zur Menge günstiger?

Tipp: Vergleiche die Mengen und Preise miteinander.

Lebensmittelwaage

„Der Muffin ist gesünder als die Karotten, weil er viel leichter ist.“

Arbeite mit einem Partnerkind zusammen:
Schaut euch das Bild an. Stimmt die Aussage?
Begründet eure Antwort mithilfe der Lebensmittelpyramide. Ihr könnt sie öffnen, indem ihr auf „Lebensmittelpyramide aufrufen“ drückt.
Bringt eure Ergebnisse mit in die Schule und diskutiert in der Klasse darüber, was ein gesundes Lebensmittel ausmacht.

INFO: Möchtest du mehr zur Lebensmittelpyramide und vegetarischer/veganer Ernährung erfahren? Dann drücke auf den Info-Button rechts unten im Eck!

Bäckerei-Besuch

Bearbeite die Aufgabe mit einem Partnerkind.

Schritt 1: Schaut euch die Theke der Bäckerei an. Ihr könnt sie auch vergrößert anschauen, indem ihr auf „Bild anzeigen“ drückt.

Schritt 2: Sucht euch vier Gebäcke aus und recherchiert zusammen im Internet, wie viele Kalorien die einzelnen Gebäckstücke haben.

Schritt 3: Erstellt jetzt mithilfe des Diagramm-Generators ein digitales Diagramm mit euren Werten.
Tipp: Die Anleitung kann euch beim Erstellen helfen.

Schritt 4: Schaut euch euer Diagramm jetzt gemeinsam an und diskutiert folgende Frage:
Warum ist es wichtig, dass man auch Produkte mit einer höheren Kalorienzahl in Maßen zu sich nimmt?

Tausendertafel einfärben

Öffne die digitale Tausendertafel und stelle mithilfe der Anleitung Zehnerschritte darauf ein.
Bearbeite dann folgende Aufgaben:

– Suche dir eine Zahl (Divisor) aus, mit der du die einzelnen Zahlen auf der Tausendertafel geteilt rechnest. Du darfst jede Zahl außer 2, 5 und 10 nehmen.
Beispiel: 6
– Überlege dir dann zwei Zahlen als Reste. Eine Zahl bekommt die Farbe rot, die andere Zahl die Farbe blau. Bleibt beim Teilen einer Zahl einer der beiden Reste, färbst du diese Zahl mit der entsprechenden Farbe für den Rest.
Beispiel: 4 rot, 2 blau

Sachrechnen 2.0

Löse Sachaufgaben mithilfe der App „Sachaufgaben 2.0“.
Die Anleitung hilft dir dabei.

Schreibe auf, wie du mit der App zurechtgekommen bist. Haben dir die Aufgaben Spaß gemacht? Was ist dir schwer gefallen?
Bringe deine Notizen mit in die Schule.