Kreisdiagramm

Führe eine Umfrage in deiner Klasse durch.

Anleitung:
1. Überlege dir ein Thema und eine Fragestellung. Beispiel: „Was isst du am liebsten?“

2. Denke dir drei oder vier Antwortmöglichkeiten aus.
Beispiel:
A Pommes
B Pfannkuchen
C Spaghetti
D Fischstäbchen

3. Schreibe deine Ergebnisse auf.

Erstelle dann ein Kreisdiagramm zu deiner Umfrage mithilfe des Diagramm-Generators.
Speichere dein Kreisdiagramm und bringe es mit in die Schule. Stelle deine Ergebnisse vor.

Verkehrszählung

Wir haben herausgefunden, dass wir aus einer Tabelle schneller Informationen entnehmen können. Eine weitere Möglichkeit ist die Darstellung in einem Diagramm. So kann ich die Informationen der Tabelle in einer Darstellung veranschaulicht sehen.

Um diese Aufgabe besser bearbeiten zu können, kannst du entweder dein Schulbuch zur Hand nehmen und das Bild dort anschauen (Das Mathebuch 3 – Seite 76, Nr. 1) oder das Bild hier ausdrucken („Bild aufrufen“).
Erstelle ein Säulendiagramm zu den Angaben aus dem Bild.
Wie viele Fahrzeuge wurden bei der Verkehrszählung an den einzelnen Wochentagen insgesamt gezählt?

Speichere dein Diagramm und bringe es mit in die Schule. Präsentiere dein Ergebnis.

Zerlegungen erraten

Ein Kind wirft 7 Wendeplättchen hinter einem Sichtschutz hoch.
Das andere Kind soll raten, wie die Plättchen gelandet sind.

Reihenfolgen

Mehrere Kinder stellen sich in eine Reihe.
Fotografiert die Kinder.

Überlegt euch Fragen:
– An welcher Stelle steht ein Mädchen?
– Wie viele Kinder haben eine blaue Hose an?
– An welcher Stelle steht das Kind mit Namen …?

Plättchen werfen

Werft Plättchen.
Wie viele sind blau? Wie viele sind rot?
Macht eine Strichliste.

Umfrage

Frage die Kinder in deiner Klasse, wie viele Geschwister sie haben. Notiere mithilfe einer Strichliste. Stelle deine Ergebnisse mit Steckwürfeln dar.

Kombinationsmöglichkeiten

Suche dir drei andere Kinder. Wie viele Möglichkeiten findet ihr, euch nebeneinander aufzustellen?
Probiert es aus.