Rätsel

„Was hat sich verändert? Wie viele sind es jetzt?“

Erfinde mit einem Partnerkind eigene Rätsel.
Materialien: Dienes-Material

Anleitung:
1. Lege mithilfe von Dienesmaterial eine Zahl.
2. Anschließend schließt dein Partnerkind die Augen.
3. Nun veränderst du die Anzahl, indem du Einer, Zehner oder Hunderter wegnimmst.
4. Dein Partnerkind öffnet anschließend die Augen und benennt die Veränderung.

Klassenfrühstück

Schau dir den Prospekt an.
Was würdest du für dein Frühstück einkaufen?
Überlege: Sind die Preise realistisch?

Zehnerzahlen-Quartett

Erstellt ein eigenes Quartett.

Anleitung:
1. Faltet ein Blatt zweimal und schneidet es an den Faltlinien auseinander.
2. Schreibt jeweils das Zahlwort, die Zahl, die Stellenschreibweise und malt den Zehnerstreifen.
3. Stellt dies für alle Zehnerzahlen bis 100 her.
4. Spielt Quartett.

Spielregeln:
Mischt die Karten und verteilt alle an die Kinder, die mitspielen. Das jüngste Kind beginnt und fragt ein anderes Kind nach einer Karte, die ihm einem Quartett fehlt.
Hat das Kind die Wunschkarte, muss er/sie diese abgeben. Hat ein Kind ein vollständiges Quartett, muss es offengelegt werden.

Viel Spaß!

Zahlenrätsel

Erstelle ein Rätsel für dein Partnerkind.

Überlege dir Zahlwörter und schneide einen Teil davon ab.