Einkaufen

Wählt aus einem Prospekt ein Produkt aus. Wie viel müsst ihr bezahlen, wenn ihr davon…
– 2 kauft
– 3 kauft
– 4 kauft
– 5 kauft?

Rechnet.

Angebote im Schwimmbad

Informiert euch über die Eintrittspreise und Angebote von einem Schwimmbad in eurer Nähe. Erfindet eigene Sachrechnungen zur Preistabelle.

Was kostet es?

Bearbeitet die Aufgabe gemeinsam als Klasse mit eurer Lehrkraft.

1. Eure Lehrkraft sucht euch 10 Alltagsprodukte heraus, die ihr im Supermarkt kaufen könnt. Jetzt schätzt ihr, wie viel die einzelnen Dinge kosten (z.B. Brot, Käse, Joghurt, Äpfel…).
2. Geht gemeinsam in den Supermarkt und recherchiert dort, wie viel die einzelnen Dinge aktuell kosten. Schreibt die Preise auf. Fragt anschließend bei dem Verkaufspersonal nach, ob die Preise immer gleich sind oder sich manchmal ändern. Schreibt die Antwort auf.
3. In der Schule besprecht ihr gemeinsam, was ihr rausgefunden habt und vergleicht eure geschätzten mit den tatsächlichen Preisen.

Flohmarkt

Material:
– Spielgeld (selbst gebastelt/von der Lehrerkraft/Beilage aus dem Mathebuch)
– möglichst viele Gegenstände (Spielzeugautos, Sammelkarten, Legofiguren, …)/Schulsachen (Bleistifte, Radiergummis,…) der gleichen Art/Dinge, die oft in der Schule vorhanden sind (Steckwürfel, Spielwürfel, Wendeplätten,…)

Anleitung:
Überlegt euch, wie viel ein einzelnes Spielzeug kostet (weniger als 1 €) und schreibt ein Preisschild.
Dann dürft ihr bei anderen Kindern einkaufen (immer mehr als ein Spielzeug von der gleichen Art).
Wie viel kostet es? Wenn ihr nicht sicher seid, könnt ihr den Geldbetrag auf einem Blatt Papier ausrechnen.

Mein Einkauf

Suche in Prospekten verschiedene Angebote von Lebensmitteln heraus und erstelle daraus ein Plakat. Bringe es mit in die Schule und stelle deinen Einkauf mit den gesammelten Preise vor. Wie viel kostet alles zusammen?